Atomare Vernebelung in Prag

Die heutige vierte Sitzung des European Nuclear Energy Forum in Prag hat zu Beginn einen Höhepunkt erlebt. Zelebriert vom slowakischen Premier Fico und dem neuen tschechischen Premier Fischer wurde zur Eröffnung des Forums feierlich ein Vertrag über die Bildung eines gemeinsamen Unternehmens zum Bau eines neuen Reaktorblocks im slowakischen Bohunice unterzeichnet.